Privatrundreise Kuba

Individuelle Privatrundreise Kuba (Juni 2015)

Sehr geehrter Herr Rassmann,

29152Die Reise nach Cuba war super , alles hat sehr gut geklappt. Reiseleiterin und Fahrer (sehr hilfsbereit) waren auch sehr nett (die beiden sind ein Paar das war toll). Gillian hat uns sehr viel vom Land und Umgebung erzählt.

Flugzeug super Plätze erste Reihe .

Leider ist das Hotel in Havanna nicht zu empfehlen. Flur und Zimmer voller Flecken und Feuchtigkeit, müsste unbedingt renoviert werden!!!  Schade es wäre ein schönes Hotel , Terrasse liegt optimal. Parque Nacional sieht  dagegen gut aus. Trindad geniales Hotel . Casas particulares war eine gute Erfahrung (nette Familie).

Cayo Santa Maria war auch super. Die Lage vom Zimmer war grandios direkt am Meer nicht weit zulaufen.

Wir bedanken uns bei Ihnen für die gute Beratung. Gillian hat gesagt es wäre eine schöne und OLYMPUS DIGITAL CAMERAangenehme Tour. Das stimmt auch wir hatten nicht das Gefühl von Hektik und Zeitdruck.

Auch ein Lob an Cuba Real Tours. Unsere Reiseleiterin sowie der Reiseleiter meinem Arbeitskollegen haben die Reisegesellschaft sehr gelobt. Die Leute wären verwöhnt bei dieser Reisegesellschaft (Aussage von Gillian).

Vielen Dank nochmals und Cuba Real Tours werden wir auf jedenfall  weiterempfehlen.

Schönes Wochende wünsch ich Ihnen

G.S. Luxemburg

La Andariega zum wiederholten Male in der Schweiz

Im August tourt La Andariega wieder durch die Schweiz!

Wer sind „La Andariega“?Banner Tournee 2015 200x153px Querformat

La Andariega ist eine Tanz- und Theatergruppe bestehend aus 12 kubanischen Kindern zwischen 10 & 13 Jahren die auf Ihrer kleinen Tournee durch die Schweiz von 5 Betreuern umsorgt werden. Bereits 2013 wurde eine kleine Tournee mit großem Erfolg gefeiert.

Das Projekt selbst wird seit Jahren von der Kinderhilfsorganisation Camaquito unterstützt und gefördert.

Banner Tournee 2015 160x600px Hochformat

Wann und wo finden die Aufführungen statt?

  • 9.08.15 Rapperswil
  • 13.08.15 Winterthur
  • 14.08.15 Winterthur
  • 15.08.15 Winterthur
  • 18.08.15 Winterthur
  • 19.08.15 Winterthur
  • 21.08.15 Neuhausen SH
  • 22.08.15 Neuhausen SH
  • 23.08.15 Zürich

Warum Sie die Veranstaltung auf keinen Fall verpassen sollten?

Ganz einfach! Mit der Tournee im August möchten folgende Ziele erreicht werden:

  • Den Kindern die Möglichkeit für eine internationale Publikumspräsentation zu geben
  • Erreichung eines kulturellen Austausches zwischen Kuba und der Schweiz
  • Werbung generell für das Projekt
  • Gewinnung von zusätzlichen Spendengeldern zur Unterstützung des Projektes

Weitere Informationen zu Preisen etc. finden Sie unter : http://www.camaquito.org/de/projekte/kulturprojekte/

Privatrundreise Cuba Tradicional

Privatrundreise Cuba Tradicional (Juli 2015)

Guten Tag Herr Rassmann,

wir sind wieder gut zurück aus Kuba und möchten uns ganz herzlich für die gut organisierte Reise bei Ihnen bedanken!

Tabakhaus Vinales

Speziell möchten wir unseren Reiseleiter Raul und unseren Busfahrer Lazaro loben. Die beiden haben sich bestens um uns gekümmert und uns eine stressfreie und hoch interessante Reise ermöglicht.

Raul hat sich sehr um uns bemüht und uns einen authentischen Einblick in den Alltag Kubas ermöglicht. Er hat die Reise sehr persönlich gestaltet und versucht jedem von uns gerecht zu werden. Durch sein umfassendes botanisches und medizinisches Wissen konnte er uns viele interessante Dinge zeigen und erklären.

Auch die Hotels waren alle sehr gut ausgewählt und wir fühlten uns überall sehr wohl. Das luxuriöse Highlight war natürlich der Aufenthalt im Melia Buenavista Hotel. Dort war es wirklich paradiesisch und wir konnten es uns dort so richtig gut gehen lassen.

melia-buenavista-vista-hotel-8238Die einzigen zwei Punkte, welche nicht optimal verliefen, waren die letzten beiden Transfers. Beim Transfer zum Flughafen Las Brujas waren wir viel zu früh dort und mussten über eine Stunde vor der verschlossenen Tür warten (leider hatte dann auch noch der Flieger drei Stunden Verspätung, sodass wir insgesamt über 6 Stunden warten mussten...). Beim Transfer zum Flughafen in Havanna setzte uns der Fahrer beim falschen Terminal ab und wir mussten dann ein Taxi organisieren und uns zum abseits gelegenen anderen Terminal bringen lassen, von welchem Edelweiss abfliegt.

Alles in allem war es für uns alle ein fantastischer Urlaub und wir werden Ihre Reiseagentur gerne weiterempfehlen!

Freundliche Grüsse,

F.S. Schweiz

King of Daiquiri

In der Lieblingsbar von US-Schriftsteller Ernest Hemingway wurden diese Woche mal wieder kräftig Cocktails gerührt und natürlich nicht geschüttelt.

Beim alljährlichen King of Daiquiri Wettbewerb in der bekannten

El Floridita, RestaurantBar „Floridita“ in Havanna konnten sich also auf ein Neues die Besten der Besten unter den Barkeepern messen. Zum ersten Mal in der Geschichte dieses Wettbewerbs gab es auch internationale Teilnehmer, darunter sogar einige US Amerikaner!

Natürlich konnte die internationale Konkurrenz nur schwerlich mit den einheimischen Daiquiri-Mixern mithalten und der „King of Daiquiri“ ist und bleibt daher auch dieses Jahr (wer hätte es anders erwartet!) ein talentierter Kubaner!

Die Bar Floridita selbst ist eine der Institutionen überhaupt in Havanna und ein „must see“ für alle Liebhaber exzellenter Daiquiris. Sie gilt auch als Geburtsort dieses Cocktails aus Rum, Limetten Zucker und Eis. Floridita ist Teil der Geschichte Havannas und schon lange Zeit vor der Revolution wurden hier Cocktails gemixt und die Bar ist daher die durchaus beste Lokation um den wahren King of Daiquiri zu küren.

Beim einem Spaziergang durch Havanna darf ein Besuch der Bar „Floridita“ auf keinen Fall fehlen und wer macht nicht gerne mal ein kleines Päuschen um sich mit Hemingways Lieblingsgetränk zu erfrischen?

Oder machen Sie doch gleich einen geführten Ausflug mit einem erfahreren Reiseleiter auf den Spuren der "Cocktails von Hemingway"

Quelle: http://www.suedtirolnews.it/dv/artikel/2015/07/24/us-barkeeper-mischen-in-kuba-mit.html

Kuba Feeling in Zürich

logo

 

Sprüngli Sommer-Apéro 02. Juli 2015

 

Am 2. Juli 2015 herrschte mitten in der Innenstadt von Zürich echtes "Kuba-Feeling". 

Auch Reto Rüfenacht und seine Assistentin Meret Rutschmann genoßen nach dem wohlverdienten Feierabend in vollen Zügen das Aufgebot an Mojitos, Salsa Rythmen, feine Zigarren  und natürlich Schokolade!

Cuba Real Tours Rüfenacht & Rutschmann_2Cuba Real Tours Rüfenacht & Rutschmann 

Nicht nur das schöne Wetter auch die Kuba Atmosphäre beim Sprüngli Sommer-Apéro im Boulevard Café, am bekannten Paradeplatz, animierten die zahlreichen Gäste zum Feiern!

Haben Sie schon die echte Kubaspezialität probiert? Wenn nein dann wird es Zeit denn die köstlichen Kakaobohnen, kubanischer Herrkunft wurden von Sprüngli zu einem echten Gaumenschmauß für Leckermäulchen verwandelt!

Wenn Sie gerne die süße Versuchung aus CUBA bestellen möchten dann finden Sie weitere Infos unter dem Link:

http://www.spruengli.ch/cuba-truffes-grand-cru_16733.html