Mietwagenrundreise Strandhopping in Panama

Mietwagenrundreise Strandhopping in Panama (May 2019)

Liebe Frau Engler

Lustig - ich wollte Ihnen heute noch schreiben.
Ja wir sind sehr erholt und mit ganz vielen tollen Erinnerungen und Erlebnissen zurück von Panama. 😊Wir hatten (fast) keine Probleme und es hat alles reibungslos funktioniert! Vor allem auch die organisierten Transporte waren (über)pünktlich und sehr nette Menschen. 😊
Uns hat es echt super gefallen und wir möchten uns darum, auch nochmals ganz herzlich für diese Reisezusammenstellung bei Ihnen bedanken.

San Blas zu Beginn war wunderschön und einen echt perfekten Start in den Urlaub!! (so ganz ohne Handyempfang einfach herrlich) Das Essen war einfach top und auch die Gunas waren extrem gastfreundlich.
Auch wunderbar gefallen hat uns das Naturalmente Boutique Bungalow in Las Lajas (dort hätten wir gerne noch eine Nacht mehr verbracht).
Boquete und El Valle waren top, um wieder ein wenig von den heissen Temperaturen Abstand zu nehmen und auch die beiden Orte in Panama-City waren schön anzusehen.

In El Valle haben wir uns durch den Besitzer, der auch Deutsch gesprochen hat, sehr gut aufgehoben gefühlt und die Natur war zum Abschalten bestens geeignet. Das einzige was uns nicht so gefallen halt war in Santa Catalina das Sol y Mar. Vielleicht speziell für uns, war da nicht viel zu erleben, und auch sonst war es recht ausgestorben. 😊
Leider war auch das Hotel nicht gerade top. Es war etwas ungepflegt und dreckig. Auch hatten wir Ameisen in der (geschlossenen) Marmelade und die Liegestühle am Pool waren alle defekt.
Wir hatten eines Abends einen kompletten Stromausfall über 5h, was bei der Hitze unerträglich war ☹ - der Besitzer werkelte anfangs selbst herum und wir bekamen weder eine Entschuldigung noch war der Besitzer später auffindbar oder war er am Abreisetag vor Ort.
In Almirante war natürlich der Schock mit so vielen, aufdringlichen Menschen (nach so viel Ruhe) gross - aber da haben Sie uns ja GOTTSEIDANK vorgewarnt hihi 😊 - wir waren trotzdem froh, als wir aufs Boot Richtung Bocas steigen konnten.
Im Hotel in Bocas (Island Plantation) bekamen wir, weil auch dort in gewissen Zimmern Stromausfall war ein "Upgrade" für die LUXURY BEACHFRONT SUITE.
Diese war auf den ersten Blick sehr schön - jedoch kamen wir am ersten Abend nach dem Essen zurück und fanden zahlreiche GROSSE Kakerlaken in unserem Zimmer.
Wir wollten dann, (es war 21.30h) nach vorne zur Rezeption gehen und fragen, ob dies "normal" sei. Es war kein Mensch mehr auf dem gesamten Areal - die Lichter waren auch alle aus.

Am nächsten Morgen erzählen wir es dem Mitarbeiter. Er sagte uns, dies sei, weil wir wahrscheinlich Essen dabeihätten. Hatten wir vorerst auch - diese Esswaren waren aber verschlossen. Wir sie dann natürlich sofort entsorgt.

VIELEN LIEBEN DANK FRAU ENGLER - es war echt wunderbar!!!
Wir hoffen, dass auch Sie bald einen Urlaub starten dürfen!
Herzlichst
D+S aus CH