Ab nach Havanna

Kuba_Havanna_Latin_America_ToursJetzt ab nach Havanna mit super günstigen Sonderangeboten!

Sie wollen im Sommer oder Herbst noch nach Havanna? Wir haben die Lösung!

Buchen Sie jetzt den nächsten Havanna Aufenthalt zwischen dem 26.07.17 und dem 31.10.17 und sparen bis zu 50% in verschiedenen Hotels der Altstadt.

Kontaktieren Sie uns jetzt cuba@latinamericatours.eu wir freuen uns auf Ihre Buchung und beraten Sie gerne!

 

Salsa & die Klassiker

Salsa & die Klassiker,

Kuba_Salsa_und_Klassiker_Latin_America_Toursso heißt unsere neueste Rundreise für alle Liebhaber kubanischer Rhythmen.

 

Es liegt Musik in der Luft und wo Musik erklingt, wird auch getanzt! Bei dieser tollen Rundreise erleben Sie sowohl kulturelle, musikalische, wie auch landschaftliche Highlights!

Die Reise beginnt in der geschichtsträchtigen Hauptstadt Havanna, wobei ein Besuch des Tanz-Esembles Havana Queens natürlich nicht fehlen darf.  Perfekt eingestimmt auf diese rhythmische Reise geht es weiter über die Schweinebucht bis zur Kolonialperle Cienfuegos wo es heißt Son, Mambo und Bolero! In Trinidad erleben Sie den Cha-Cha-Cha und können an der Playa Ancon im Sand tanzen. Geschichtliche Eindrücke gewinnen Sie beim Besuch in Santa Clara und in der Hochburg der kubanischen Rumba, Matanzas. Am Ende der Reise führt Sie der Weg entweder wieder zurück nach Havanna oder auch nach Varadero.

Bringen Sie auf jeden Fall gutes Schuhwerk mit, Sie werden es brauchen! 🙂

Für mehr Details lesen Sie hier gerne weiter: Salsa & die Klassiker. 

Wir freuen uns auf Ihre Anfragen

Ihr Latin America Tours Team

 

Kombinationsreise Kuba & Panama

Kombinationsreise Kuba & Panama (März 2017)

Sehr geehrte Frau Engler,

ich möchte mich noch einmal für die vorzügliche Unterstützung bei der Vorbereitung unserer Karibik-Reise bedanken. Zusätzlich gebe ich Ihnen wie besprochen ein paar Details, die Ihnen vielleicht bei Ihren Beratungen helfen können.

Kuba_Havanna_Latin_America_ToursKUBA
- Die Hotels auf Kuba waren durchgehend von angenehmer Qualität (auch das Frühstück). Eine kleine Beeinträchtigung gab es in Havanna im "Loft Habana". Es war eine Baustelle. In Folge dessen war es im ganzen Haus etwas staubig (z.B. Handläufe und Treppen). Das Personal war aber sehr nett und hilfsbereit und hat dieses Problem gut aufgefangen.
- Positiv überraschend war für uns, dass bis auf Trinidad alle Essen in den Leistungen enthalten waren.
- Die ausgewählten Reisebausteine haben uns einen schönen Einblick in das westlich und mittlere Kuba gegeben. Gegen unsere Bedenken waren die Distanzen (gefahrene Kilometer) akzeptabel.
- Das Timeing (Fahrservice, Restaurant, Gide-Treffen etc.) war perfekt.
- Die beiden Restaurants, die wir über Sie in Havanna gebucht hatten, waren für einen Vergleich privat versus staatlich sehr gut geeignet. Sie waren beide ein Erlebnis.
- Mit der Sicherheit hatten wir während der ganzen Reise kein einziges Mal Probleme.
- Besonders bemerkenswert war unsere Reisebegleitung (Gide: Eduardo H. Cardenas; Fahrer: Julio A.P. Pena). Eduardo sprach ein "astreines" Deutsch, er war vorzüglich gebildet und informiert. Julio war ein extrem umsichtiger Fahrer. Er sprach ein sehr gutes Englisch. Beide zusammen waren für uns ein tolles Team. Sie waren sehr witzig, sodass wir viel Spaß miteinander hatten.
- Ich hatte für mich wichtige Medikamente in Remedios im Hotel vergessen. Eduardo hat das Problem in die Hand genommen und als wir in Havanna waren befanden sich die Medikamente bereits auf dem Weg zu uns in unser Hotel.

Panama_Panamakanal_Latin_America_ToursPANAMA
- Das Hotel "Toscana Inn" ist für Touristen weniger geeignet. Panama City ist eine Stadt in der sich bei den dort herrschenden Temperaturen alles zwischen Mall, Lobby und Club abspielt. Das draußen Rumlaufen ist nicht vorgesehen. Die Räumlichkeiten des "Toscana Inn" sind für derartiges Verhalten zu eng und zu wenig
attraktiv. Wir haben uns daher für ein Upgrade in das "Grace" (?) entschieden (atemberaubender Blick aus dem 16. Stockwerk, Freiluft-Pool im 12. Stock)
Bei dieser Maßnahme war Herr Michael Jäger sehr hilfreich. Er hat auch vor dem Flug nach Bocas für die Sicherstellung unseres Übergepäcks gesorgt.
- Die Kanaldurchquerung ist ein Muss.
- Das American Trade war eine wahre Freude
- Der Führer Adrian und der Fahrer Enrique waren sehr gut.

BOCAS
- Die Jungle Lodge mit "Meerblick" hat funktioniert, Sie erinnern sich? Das Frühstück war wunderbar.
- Ein echte Bereicherung waren die auf Bastimentos gebuchten zusätzlichen privaten Bootstouren (Strände wie aus dem Bilderbuch).

Mit freundlichem Gruß

G.H.

Individuelle Mietwagenreise & Baden auf Cayo Coco

Individuelle Mietwagenreise & Baden auf Cayo Coco (Mai 2017)

Kuba_Cayo_Coco_Strand_Latin_America_ToursLiebe Frau Gaito,

mittlerweile sind wir leider schon wieder zurück aus Kuba. Alles hat wirklich sehr, sehr gut geklappt. Alle Casa particulares übertrafen unsere Erwartungen. Es gab immer ausgezeichnetes Frühstück, alles war sauber, die Eigentümer sehr nett und hilfsbereit. Sehr gut war auch, dass es in der Casa Buenos Aires eine seperate Dusche gab, die wir am Abend vor dem Abflug noch einmal schnell nutzen durften obwohl wir schon am Vormittag auschecken mussten. Auch mit dem Mietwagen hatten wir Glück und kamen - zum Erstaunen des Rex-Mitarbeiters, der ihn in Empfang nahm - ohne Platten auf Cayo Coco an. Was nicht so schön war, war dass das Auto extrem nach Benzin stank. Wir hatten dies bei der Übernahme schon bemängelt, aber da hiess es, das gäbe sich schnell (Nicht dass es andere Autos zum Tausch gegeben hätte ...;) ). Der Geruch blieb uns aber bis zum Schluss treu und unser Gepäck riecht immernoch danach... Sehen Sie dies jedoch nicht als Vorwurf, sondern als Information an!
Sogar der Flug von Cayo Coco nach Havanna fand pünktlich statt, inkl. der Transfers.

Ihnen also nochmal vielen herzlichen Dank für die gute Organisation. Vielleicht können Sie dies ja auch an die Mitarbeiter in Kuba weiterleiten.

Freundliche Grüsse,

C.L. Deutschland

Mietwagenreise Kuba

Mietwagenreise Kuba (Februar 2017)

Kuba_Havanna_Latin_America_ToursSehr geehrter Herr Rassmann,

Wir sind jetzt schon seit zwei Wochen (leider) zurück aus Kuba, aber ich wollte Ihnen noch ein ganz kurzes Feedback geben.

Sie haben uns eine sehr schöne Reise zusammengestellt, die auch von Ihrer Seite sehr gut organisiert war, sei es die Buchungen der Unterkünfte, die Information vorab aber auch die Betreuung vor Ort. Alles hat wie geplant funktioniert. Vielen Dank hierfür!

Die Unterkünfte waren alle einwandfrei (wenn man von ein paar Problemen mit den Bädern mal absieht, die aber auch gleich behoben wurden) und teilweise richtig schön eingerichtet. Auch die Eigentümer waren alle sehr freundlich. Vielleicht als Tipp: Die Unterkunft in Vinales ("Cabana Obel") war schwer zu finden und wir mussten mehrmals fragen. Hier würde eine Skizze sehr geholfen haben, da die casa in einer Gartenhaussiedlung am Rande des Ortes mit unklaren Strassennamen liegt.
Die anderen Unterkünften in den Städten waren anhand der Angaben in den Unterlagen dagegen leicht zu finden.

Die Mietwagenübergabe war prima organisiert. Der Mietwagen selbst war schon ziemlich ramponiert und verdreckt, aber dies scheint in Kuba die Regel zu sein und er hat seinen Dienst pannenfrei versehen, was viel Wert ist, da wir teilweise auf kleinsten Strässchen fernab der Hauptstrassen gefahren sind. Zur Navigation scheint mir neben einer guten Strassenkarte eine offline Karte auf dem Handy (Navigator o.ä.) unerlässlich. Uns hat es jedenfalls sehr geholfen.

Die Erfahrung Varadero haben wir bewusst mitgenommen. Die Strände dort sind auch wirklich schön aber der all-inclusive-Tourismus dort ist natürlich abschreckend, wenn man vorher im "richtigen" Kuba war und auch die Mangelwirtschaft dort erlebt hat. Aber auch dieser Kontrast und Widerspruch gehört zu Kuba.

Wir werden jedenfalls sicher wieder nach Kuba reisen und noch mehr von Land und Leuten erleben wollen und auch unser generelles Interesse an Lateinamerika ist nun geweckt. Insofern werden wir vielleicht für eine zukünftige Reise wieder auf sie zukommen.

Herzlichen Dank und ein schönes Wochenende!

M.P. Deutschland