Dominikanische Republik

Die Dominikanischen Republik bildet mit Haiti die zweitgrösste Insel der Karibik - Hispaniola. Bekannt für Badeferien an Traumstränden, bietet das Land jedoch noch viele andere Highlights.

Bekannt ist die Dominikanische Republik für Karibikurlaub zu günstigen Preisen. Doch es lohnt sich, das Land auch abseits der belieben Strände zu entdecken! Der Pico Duarte, mit über 3000 Metern Höhe der höchste Berg der Karibik. Das für Outdoor-Freunde ideale Gebiet um Constanza und Jarabacoa im Landeszentrum, der noch vom Massentourismus unentdeckten Südwesten mit Traumstränden und bunten karibischen Dörfern sowie das Hinterland der Halbinsel Samana im Nordosten warten auf Ihre Entdeckung. Die lokalen Zigarren und der Rum zählen zu den besten der Welt.

Dominikanische Republik_Fischer im Boot_Reisen