Praktische Informationen und
Tipps zur Reisevorbereitung

GESUNDHEIT UND REISEVERSICHERUNG

Gesundheit

Für die aktuellsten Informationen erkundigen Sie sich bitte bei einem Tropenarzt oder unter www.safetravel.ch.

Reiseversicherung

Unbedingt empfehlenswert: Reisekranken-/Unfallversicherung, Reiserücktritts- und Reisegepäckversicherung.

Guatemala, Castillo San Felipe Izabal, Festung, Reisen
Guatemala, Kathedrale Guatemala City, Reisen, Latin America Tours

INTERNATIONALE FLUGVERBINDUNGEN

Guatemala City wird von diversen Airlines mit Umsteigeoptionen in Europa und den USA angeflogen. Als alternative Anreise empfehlen wir die Charterflüge nach Cancun mit Edelweiss Air und Condor. Ab Cancun ist die Anreise nach Guatemala via Landweg möglich.

KLIMA, REISEZEIT

Guatemala kann das ganze Jahr über bereits werden. Der fruchtbare Küstenstreifen am Pazifik hat ein durchgehend feucht-tropisches Klima. Im Hochland herrscht das ganze Jahr über ein mildes Klima mit Tagestemperaturen zwischen 18 Grand und 28 Grad. In höheren Lagen kann die Lufttemperatur vor allem im Januar und Februar stark sinken. An der Karibikküste steigt die Temperatur oft bis auf 35 Grad an. Die Regenzeit dauert von Mai bis Oktober, die Trockenzeit von November bis April. Aber auch während den niederschlagsreichen Monaten scheint oft die Sonne und die Regenschauer sind meist kurz und heftig.

ZEITZONE

Die Zeitdifferenz zwischen Mitteleuropa und Guatemala beträgt ‐8 Stunden in der mitteleuropäischen Sommerzeit, ‐7 Stunden in der Winterzeit.

Guatemala, Wasserfälle Los Amates, Reisen

WÄHRUNG

Die einheimische Währung ist der Guatemaltekische Quetzal (GTQ). Den aktuellen Wechselkurs finden Sie hier.

Es empfiehlt sich die Mitnahme von US-Dollar in bar bzw. die Verwendung von Kreditkarten. An Bankomaten, kann man Beträge in US-Dollar oder der Landeswährung mit EC-Karte abheben.

REISEN MIT KINDERN

Am bequemsten reist es sich auch mit Kindern geführt und mittels organisierten Transporten in Guatemala. Ausser zwischen Tikal und Guatemala Stadt, kann man die meisten Orte in kleineren oder mittleren Etappen auf dem Landweg erreichen. Der kulturelle und natürliche Reichtum wird vor allem grössere, interessierte Kinder und Jugendliche in ihren Bann ziehen und begeistern. Guatemala hat auch für Kinder viel zu bieten und ist für einen Familienurlaub mit grösseren Kindern geeignet.

PACKLISTE

Denken Sie daran, dass sich das Klima in Guatemala je nach Aufenthaltszeitraum verändern kann. Im Hochland kann es nachts sehr kalt werden. Aber auch im Dschungel sollte man sich auf kühlere Nachttemperaturen einstellen. Vergessen Sie auch nicht Ihre Badesachen, Mücken- und Sonnenschutz sowie die Kamera für viele tolle Erinnerungsfotos.

Bilder mit freundlicher Genehmigung des Instituto Guatemalteco de Turismo