Praktische Informationen und
Tipps zur Reisevorbereitung

GESUNDHEIT / REISEVERSICHERUNG

Gesundheit

Für die aktuellsten Informationen erkundigen Sie sich bitte bei einem Tropenarzt oder unter www.safetravel.ch.

Reiseversicherung

Unbedingt empfehlenswert: Reisekranken-/Unfallversicherung, Reiserücktritts und Reisegepäckversicherung.

Kolumbien_Karibikinsel_San Andres_Reisen_Latin America Tours
Kolumbien_Medellin_Skyline_Reisen

INTERNATIONALE FLUGVERBINDUNGEN

Bogotá wird von Lufthansa, Iberia, Air France, KLM, Avianca und allen grösseren amerikanischen Fluggesellschaften angeflogen. Iberia, Avianca und KLM bieten auch direkte Verbindungen ab Europa nach Medellín und Cali an.

KLIMA, REISEZEIT

Kolumbien kann das ganze Jahr über bereist werden, da es in der tropischen Klimazone liegt und nur geringe Temperaturschwankungen aufzeigt. Aufgrund verschiedener Höhenlagen unterscheidet man vier Klimaregionen: In den Flachländern herrschen Durchschnittstemperaturen von über 24 Grad, zwischen 1'000 und 2'000 Metern Höhe gemässigte 17 bis 24 Grad, zwischen 2'000 und 3'000 Metern 12 bis 17 Grad und in den Bergregionen ab 3'000 Metern unter 12 Grad.

ZEITZONE

Die Zeitdifferenz zwischen Mitteleuropa und Kolumbien beträgt ‐7 Stunden in der Sommerzeit, ‐6 Stunden in der Winterzeit.

Kolumbien_Barichara Altstadt_Festung_Reisen

WÄHRUNG

Die einheimische Währung ist der Kolumbianische Peso (COP). Den aktuellen Wechselkurs finden Sie hier.

REISEN MIT KINDERN

Die Vielseitigkeit und Grösse Kolumbiens setzt voraus, dass man teilweise grosse Distanzen zurücklegt. Der kulturelle und natürliche Reichtum wird vor allem grössere, interessierte Kinder und Jugendliche in ihren Bann ziehen und begeistern. Kolumbien hat auch für Kinder viel zu bieten und ist für einen Familienurlaub mit grösseren Kindern geeignet. Die Walsaison am Pazifik fällt perfekt auf die langen Schulferien im Sommer.

PACKLISTE

Denken Sie daran, dass sich das Klima in Kolumbien je nach Aufenthaltszeitraum verändern kann. Im Hochland kann es nachts sehr kalt werden. Aber auch im Dschungel sollte man sich auf kühlere Nachttemperaturen einstellen. Vergessen Sie auch nicht Ihre Badesachen, Mücken- und Sonnenschutz sowie die Kamera für viele tolle Erinnerungsfotos.